Montag 14. Oktober 2019

Music low res4 300ppx

 

11. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Radsport

Zum 20. Mal wird in diesem Jahr der Desert Dash ausgetragen. Mehr als 1000 aktive Radler haben sich für das Rennen von Windhoek nach Swakopmund angemeldet. Alleine werden 240 Radler auf die mehr als 250 Kilometer lange Strecke durch die Namib gehen. Davon sind 30 Frauen. Der Schweizer Konny Looser hat die vier letzten Auflagen des Mountainbikerennens gewonnen. Bei den Frauen versucht die Deutsche Rebecca Robisch ihre drei Titel aus den vergangenen drei Jahren zu erweitern.

Mehr lesen

10. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Feldhockey

In der Bank Windhoek Feldhockey-Liga geht es weiterhin bei den Herren eng zu, während bei den Damen frühzeitig alles für die Saints entschieden scheint. Bei den Herren sind ebenfalls die Saints vorne und haben 14 Punkte zu Buche stehen. Der DTS konnte dank eines Sieges, während Saints nur Unentschieden spielte, auf bis zu zwei Punkte an die Tabellenführung herankommen. WOBSC ist aktuell mit 10 Punkten Dritter. Bei den Damen liegen die Saints mit 18 Zählern an der Spitze, vor UNAM und WOBSC mit jeweils sieben Zählern.

Mehr lesen

9. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Die Deutschnamibierin Sandra Strake ist nun offizielle Nationalspielerin Deutschlands. Sie hatte gestern beim EM-Qualifikationsspiel der deutschen Frauenfußball-Nationalmannschaft ihren ersten A-Mannschafts-Einsatz. Dabei erzielte Starke beim 5-zu-0-Sieg Deutschlands das dritte Tor. – Starke stammt aus einer namibischen Fußballerfamilie. Ihr Vater war lange Trainer des namibischen Erstligisten SKW, ihr Bruder Manfred ist seit 2012 namibischer Fußballnationalspieler.

Mehr lesen

8. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Frauenfußball

Das Frauen-Regionalteam aus Omaheke hat das prestigeträchtige Galz & Goals-Fußballturnier in Windhoek gewonnen. Die Mannschaft setzte sich im Finale mit 3 zu 2 im Elfmeterschießen gegen Gastgeber Khomas durch. Nach 90 Minuten hatte es 1-zu-1-Unentschieden gestanden. Omaheke-Torwartin Uetuundja Tjihooreko wurde zur besten Torhüterin des Turniers gewählt. Joane Simboiya gewann die Trophäe als beste Torschützin. Sie spielt für die Region ||Karas.

Mehr lesen

7. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Rugby

Erwartungsgemäß hatten die namibischen Rugby-Herren bei der WM in Japan gegen Weltmeister Neuseeland keine Chance. Nach 80 Minuten stand es 71 zu 9. Dabei zeigten die Welwitschias in Halbzeit 1 eine überragende Leistung und lagen nach 40 Minuten lediglich mit 9 zu 24 hinten. In den zweiten 40 Minuten spielte der dreifache Weltmeister Neuseeland seine Klasse dann aus. Sicher ist, dass Namibia nicht für das Viertelfinale qualifiziert ist. Nun geht es für die Welwitschias an diesem Sonntag um den ersten Sieg der WM-Geschichte. Gegen Kanada erscheint dieser durchaus möglich. - Südafrika hat indessen am Freitag die Auswahl Italiens, die zu dem Zeitpunkt Tabellenführer war, mit 49 zu 3 überrannt.

Mehr lesen

4. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Die Namibia Football Association NFA, der Dachverband des Fußballsports im Land, hat die Namibia Premier League NPL mit sofortiger Wirkung suspendiert. Der Ausrichter der höchsten Spielklasse im Land habe sich nicht an Verbands- und FIFA-Statuten gehalten. Jeglicher Kontakt zwischen der NPL und der NFA sei nun verboten. Trotz mehrfachen Aufforderungen des von der FIFA eingesetzten Normalisierungskomitees der NFA habe die NPL die Anweisungen missachtet. Konkret gehe es darum, dass die beiden in der letzten Saison eigentlich abgestiegenen Vereine Orlando Pirates und Civics auch in der neuen Saison erstklassig sein sollen. Dies wollte die NPL nicht akzeptieren.

Mehr lesen

3. Oktober 2019 - Sport des Tages

Internationaler Sport

Fußball

Nach dem 7-zu-2-Auswärtserfolg der Münchener Bayern bei Tottenham Hotspurs und der 3-zu-0-Niederlage von Leverkusen in Turin, spielten gestern zwei weitere deutsche Clubs. Dortmund kam in Prag bei Slavia zu einem 2 zu 0, während Leipzig zu Hause gegen Lyon mit 0 zu 2 verlor. In der Tabelle der Gruppe F liegt Dortmund mit 4 Punkten auf Platz 1. Leipzig in Gruppe G ist mit drei Zählern Dritter.

Mehr lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok