Mittwoch 21. August 2019

8. August 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Fußball

Namibias Damenauswahl hat den COSAFA-Cup in Südafrika auf dem achten Platz von zwölf teilnehmenden Nationen abgeschlossen. Hinter Namibia platzierten sich Angola, Mosambik, Mauritius und die Komoren. Heute finden indessen die Halbfinalspiele in Port Elizabeth statt. Sambia trifft, wie bereits im letzten Vorrundenspiel, auf Botswana. Fünffachmeister und Titelverteidiger Südafrika trifft auf Simbabwe, das als einzige weitere Nation bisher einmalig den COSAFA-Cup der Frauen gewinnen konnte.

Fußball

Obwohl die namibischen Damen in der Vorrunde des COSAFA-Cups gescheitert sind, konnte Superstar Zenatha Coleman ihre Lesitung abrufen. Im letzten Spiel beim 8 zu 0 gegen Mauritius, dem höchsten Sieg der Nationalmannschaftsgeschichte, erzielte Coleman vier Treffer. Sie wurde zudem zur Spielerin des Matches erklärt. Coleman gilt, so Fußballexperten nach, als eines der größten Fußballtalente des Kontinents. Ihr wird zugetraut die beste Spielerin Afrikas zu sein. Die 25-Jährige spielt seit zwei Jahren in der höchsten spanischen Frauenliga. Zuvor erzielte sie in drei Jahren beim lettischen Dauermeister Gintra Universitetas in etwa 35 Spielen mehr als 120 Tore.

Internationaler Sport

Tennis

Alexander Zverev hat beim ATP-Turnier in Montréal in Kanada das Achtelfinale erreicht. Er besiegte den Briten Cameron Norrie glatt in zwei Sätzen. Sein nächster Gegner ist heute der Georgier Nikoloz Basilashvili. Dieser hatte zuvor den Deutschen Jan-Lennard Struff ausgeschaltet. Bei den Damen an gleicher Stelle musste Tatjana Maria verletzungsbedingt aufgeben. Julia Görges verlor in drei Sätzen gegen die Schweizerin Belinda Bencic.


Werbung
 
 

Bundesliga

Namibia Premier League

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok