Montag 10. August 2020

Music low res4 300ppx

 

14. Juli 2020 - Sport des Tages

Namibischer Sport
Radsport
Alex Miller und Michelle Vorster haben die nationalen Mountainbikemeisterschaften gewonnen. Die beiden Fahrer setzten sich auf den IJG Trails auf Farm Windhoek durch. Vergangene Woche hatte Miller noch das zweite Rennen der Saison gegen Tristan de Lange verloren. Nun konnte Miller sich deutlich mit mehr als 2,5 Minuten Vorsprung durchsetzen.  Vorster gewann zum sechsten Mal in Folge den Titel bei den Damen. Sie war zudem die einzige Teilnehmerin die überhaupt die fünf Runden beenden konnte. Die Verfolgergruppe fuhr mit mehr als 15 Minuten Rückstand und einer Runde durchs Ziel.

Pferdesport
Die Namibia Horse Racing Association hat bei ihrer Jahreshauptversammlung in Okahandja einen neuen Rennkalender für das verkürzte Sportjahr 2020/21 aufgestellt. Den Auftakt macht das Rennen beim Okaumbangere Racing Club in Otjinene am Samstag. Am 1. August geht es dann bei Epukiro Racing weiter. Weitere Rennen finden dann, meist im 2-Wochen-Rhythmus, bis zum 1. Januar statt. Die Saison soll mit einem Fun Day am 29. Februar in Rehoboth oder Tsjaka abgeschlossen werden.

Internationaler Sport
Formel 1
Der britische Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton plant wohl doch der erfolgreichste Rennfahrer aller Zeiten zu werden. Schon in diesem Jahr könnte Hamilton mit Michale Schumacher gleichziehen und zum siebten Mal Weltmeister werden. Ursprünglich hatte Hamilton angekündigt vielleicht in den Motorradsport zu wechseln. Nun steht aber wohl eine Vertragsverlängerung bei seinem Rennstall Mercedes ins Haus. Der bisherige Vertrag läuft am Jahresende aus.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.