Mittwoch 08. Juli 2020

Music low res4 300ppx

 

30. Oktober 2019 - Sport des Tages

Namibischer Sport

Cricket

Namibia hat sich sensationell für die T20-Cricket-WM 2020 in Australien qualifiziert. Im Halbfinal-Playoff der Qualifikation gab es gegen die favorisierten Omanis einen deutlichen 54-Runs-Sieg. Das Qualifikationsturnier geht aber noch weiter, auch wenn der Ausgang nun egal ist. Nächster Gegner im Halbfinale Papua-Neuguinea. - Die Vorrunde der Qualifikation hatte Namibias Cricketauswahl nach zwei Niederlagen und vier Siegen auf Tabellenplatz 3 abgeschlossen.

Olympische Spiele

Maike Diekmann ist die erste Namibierin überhaut die bei den Ruderwettbewerben der Olympischen Spiele 2020 in Tokio teilnehmen wird. Sie hat sich durch einen Sieg bei der Qualifikationsregatta in Tunesien für die Spiele qualifiziert. Dort wird sie im Einer antreten. Neben Diekmann steht Marathonläuferin Helalia Johannes als namibische Teilnehmerin der Spiele fest. Zudem hat Namibia sicher einen Quotenplatz im Straßenradsport.

Netball

Die Spielerinnen der namibischen Netball-Nationalmannschaft, die Desert Jewels, haben für ihren Triumph in Singapur erstmals eine finanzielle Anerkennung erhalten. Debmarine Namibia hat jeder Spielerin 7000 Namibia Dollar geschenkt. Die Namibierinnen hatten das Turnier ohne eine einzige Niederlage am Samstag gegen Gastgeber Singapur im Finale mit 49 zu 42 gewonnen. Dies sei ein wichtiger Erfolg für Namibia, insbesondere vor dem Hintergrund, dass Netball 2018 zur Nationalsportart, neben Rugby und Fußball, erklärt wurde.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.